Werte und soziale Auswirkungen 5 min

Remote kündigt das Remote for Refugees-Programm an

1. September 2021

Teilen

share to linkedInshare to Twittershare to Facebook
Link copied
to clipboard

Remote gibt heute den Start der bahnbrechenden Initiative "Remote for Refugees" bekannt, die es Unternehmen einfach und kostengünstig ermöglicht, Geflüchtete als Teammitglieder einzustellen. Das Programm erleichtert globalen Unternehmen die kostenlose Einstellung und Bezahlung von Geflüchteten in jedem Land, in dem Remote tätig ist. Das Programm schafft einen Weg für Flüchtlinge, sich mit dem globalen Talentmarkt zu verbinden und eine würdige Beschäftigung zu finden. Das hat sich als effektiver Weg bewährt, um Geflüchteten die Möglichkeit zu bieten, ihr Leben und ihre Gemeinschaften wieder aufzubauen.

Das Engagement von Remote für geflüchtete Arbeiter:innen

Wir haben mit Regierungen und Organisationen zusammengearbeitet, die Flüchtlingen Ressourcen zur Verfügung stellen, um gemeinsame Lösungen zu finden, die den Flüchtlingen direkt helfen, ihr Leben wieder aufzubauen. Diese Arbeit ist wichtiger denn je angesichts der Millionen von Menschen, die aus Afghanistan, Syrien und anderen vom Krieg betroffenen Ländern vertrieben werden. Als Unternehmen, das globale Beschäftigungsmöglichkeiten ermöglicht, sehen wir uns in der moralischen Verantwortung, Flüchtlingen durch eine menschenwürdige Beschäftigung wieder auf die Beine zu helfen.

Unsere Mission ist es, das umfangreiche Potenzial jeder Person, jedes Unternehmens und jedes Landes zu erschließen und eine Welt aufzubauen, in der wir alle erfolgreich sein können. Eine menschenwürdige Beschäftigung ist ein Kraftmultiplikator, dank dem Flüchtlinge ihr Leben wiederaufbauen und einen Beitrag für die Gemeinschaft, wo sie leben, leisten können. Bessere Beschäftigungsmöglichkeiten bereichern auch Gemeinschaften, indem sie Raum für vielfältigere Perspektiven schaffen.

Mehr Organisationen unterstützen Geflüchtete weltweit

Wir möchten auch einige der großartigen Organisationen hervorheben, die Ressourcen für Flüchtlinge bereitgestellt haben, darunter Schulungen, Arbeitsvermittlung und Interessenvertretung:

1. Für ein Remote-Starter-Training empfehlen wir:

Na'amal, das mit führenden Organisationen zusammenarbeitet, um Flüchtlinge und andere gefährdete Bevölkerungsgruppen durch Qualifizierung, Betreuung und Fernarbeitsmöglichkeiten zu unterstützen. Bitte kontaktiere das Team unter naamal@naamal.org für die Rekrutierung von qualifizierten geflüchteten Talenten.

2. Für die Suche nach geflüchteten Talenten und geflüchteten Arbeitgebende empfehlen wir:

FlexJobs, die Nummer 1 unter den Webseiten, wenn es um die Suche nach Remote-, Work-from-Home- und flexiblen Jobmöglichkeiten geht. Spezielle Angebote gibt es für autorisierte Flüchtlingsorganisationen oder Regierungen, die Flüchtlinge unterstützen. Bitte wende dich an Julie Mahoney unter julie@flexjobs.com und erwähne diese Initiative.

Jobs for Humanity, dessen Jobs for Refugees Flüchtlinge, Vertriebene und Asylsuchende mit gastfreundlichen Arbeitgebern auf der ganzen Welt verbindet. Für eine begrenzte Zeit sind Stellenangebote und Bewerbungen ​​kostenlos.

Talent Beyond Boundaries, die qualifizierte Zuwanderung für Flüchtlinge ermöglicht.

3. Für Unternehmensinhaber:innen, die sich mit gleichgesinnten Unternehmen vernetzen möchten, empfehlen wir:

Tent, das Unternehmen, das die Geschäftswelt mobilisiert, um das Leben und den Lebensunterhalt von über 30 Millionen Flüchtlingen zu verbessern, die gewaltsam aus ihren Heimatländern vertrieben wurden.

4. Für Flüchtlinge aus Afghanistan, die eine Unterkunft brauchen, empfehlen wir die Flüchtlingshilfe von Airbnb.

Nur gemeinsam werden wir unser Ziel erreichen, die Welt voller Möglichkeiten für alle zu erweitern, unabhängig davon, wo sie sich befinden, woher sie kommen oder wohin sie gehen.

Hast du Anmerkungen oder eine Idee, wie wir geflüchtete Talente auf der ganzen Welt unterstützen können? Melde dich bitte bei uns auf Twitter, LinkedIn oder unter growth@remote.com.

Fragen zu Remote for Refugees

Wer ist für den Remote for Refugee-Tarif qualifiziert?

Dieses Angebot richtet sich an alle geflüchteten Talente, die einen Nachweis über ihre Flüchtlingsstatus vorweisen können und über eine Arbeitserlaubnis oder eine Arbeitsgenehmigung im Gastland verfügen.

Läuft der Remote for Refugee-Tarif ab?

Dieser Sonderrabatt ist so lange gültig, wie eine Person den Flüchtlingsstatus besitzt.

Wir planen, das Programm mindestens für die nächsten fünf Jahre offen zu halten, wobei wir eine Verlängerung des Programms in Betracht ziehen. In mehreren Phasen werden wir den Einfluss dieser Initiative bewerten und gegebenenfalls anpassen.

In welchen Gastländern kann dieser Tarif genutzt werden?

Solange der Flüchtling eine gesetzliche Arbeitserlaubnis hat, können wir ihn in jedem Land beschäftigen, in dem wir eine Niederlassung haben. In unserem Country Explorer findest du alle Länder, in denen wir aktiv sind bzw. planen, aktiv zu werden. Wenn du ein Flüchtling bist und dir nicht sicher bist, ob du das Recht auf Arbeit in deinem neuen Land hast, empfehlen wir dir dringend, deine Situation mit deinem/r Betreuer:in bei der Umsiedlung oder der örtlichen Behörde zu besprechen.

Kann ich diesen Tarif mit anderen Angeboten von Remote kombinieren?

Ja. Dieses Angebot ist unabhängig von unseren anderen Angeboten.

Ich bin ein Flüchtling. Wie kann ich diesen Tarif aktivieren?

Der Remote for Refugee-Tarif ist für Arbeitgeber:innen, die geflüchtete Talente einstellen. Wenn du ein Flüchtling bist, empfehlen wir dir dringend, dich über flüchtlingsspezifische Jobbörsen (siehe oben) zu bewerben oder deine Bewerbung mit verschiedenen Rekrutierungsagenturen für Flüchtlinge zu besprechen. Wenn du bereits mit einem/r Arbeitgeber:in im Gespräch bist, kannst du sie/ihn auf dieses Angebot hinweisen oder eine Notiz in deinem Lebenslauf hinzufügen.

Um das Angebot dauerhaft in Anspruch zu nehmen, musst du das Recht auf Arbeit oder eine Arbeitsgenehmigung in deinem Gastland haben, um über Remote eingestellt werden zu können.

Ich arbeite für eine Organisation zur Unterstützung von Flüchtlingen und möchte mehr erfahren.

Sende bitte eine E-Mail an unser Team unter growth@remote.com, um zu besprechen, wie Remote dir und den Flüchtlingstalenten, die deine Organisation repräsentiert, helfen kann. Alternativ bieten zwei Ressourcen zur Talentsuche spezielle Angebote an:

FlexJobs bietet für Flüchtlinge, die Remote-Arbeit suchen, ein spezielles Angebot für den Zugang zu ihrem Service an. Bitte wende dich an Julie Mahoney unter julie@flexjobs.com und erwähne diese Initiative. FlexJobs bietet Karriere-Coaching, Unterstützung bei Lebensläufen und Zugang zu erstklassigen Arbeitgebenden, die Remote-Talente suchen.

Jobs for Humanity bietet für eine begrenzte Zeit kostenlose Stellenausschreibungen für geflüchtete Talente sowie die kostenlose Bewerbung für Flüchtlinge an.

Ich arbeite für eine Regierungsbehörde und möchte mehr erfahren.

Sende bitte eine E-Mail an unser Team unter growth@remote.com und partnerships@remote.com, um zu besprechen, wie Remote und deine Behörde zusammenarbeiten können, um mehr Möglichkeiten für eine menschenwürdige Beschäftigung für deine geflüchteten Talente zu schaffen.

Press and media inquiries: press@remote.com
Other inquires: https://remote.com/contact-us