Personalkostenrechner

Remotes kostenloser Personalkostenrechner zeigt dir, wie viel die Beschäftigung von Mitarbeiter:innen in einem neuen Land kostet.

Schätzung hinzufügen

Gib die Details für die gewünschte Rolle ein, um die Gesamtbeschäftigungskosten für das ausgewählte Land zu berechnen.

Wohnsitzland auswählen
united-states flag}USD

Möchtest du mehr erfahren?

in den meisten Ländern bieten Arbeitgeber freiwillige Benefits (etwa private Krankenversicherung) an, um die besten Talente anzuziehen und im Unternehmen zu halten.

Unserer Benefits-Expert:innen beschäftigen sich eingehend mit der gängigen Praxis in allen Ländern und entwickeln attraktive Benefitspakete, maßgeschneidert für jeden Standort. Registriere dich jetzt, um Zugang zu unserem erweiterten Personalkostenrechner mit Kostenschätzungen für Benefits und weiteren Funktionen zu erhalten.

    Häufig gestellte Fragen

    Unser Remote Personalkostenrechner ist ein kostenloses, einfaches Tool für HR-Verantwortliche, mit dem sie die Gesamtbeschäftigungskosten für Mitarbeiter:innen in verschiedenen Ländern der Welt berechnen können.

    Die Personalkosten setzen sich aus dem Gehalt und den vom Arbeitgeber zu zahlenden Steuern und Sozialbeiträgen zusammen. Letztere betreffen in der Regel Sozialleistungen wie Krankenversicherungsbeiträge, Altersvorsorge, Arbeitslosenversicherung usw. Die genauen Abgaben unterscheiden sich in jedem Land. Wenn du Angestellte über Remote beschäftigst, werden Steuern und Sozialbeiträge bei der Gehaltsabrechnung automatisch abgeführt.

    Um bestimmte Personalkosten zu berechnen, gibt einfach den Standort, die Rolle und das Gehalt in unseren Rechner ein. Das Tool gibt dann die Gesamtkosten für das betreffende Land aus. Du kannst auch mehrere Länder vergleichen und das Ergebnis im PDF-Format herunterladen. Der Rechner ist ein ideales Instrument zur Planung und Budgetierung von Neueinstellungen an unterschiedlichen globalen Standorten.

    Neben der Version auf dieser Seite bieten wir auch einen erweiterten Personalkostenrechner, der für registrierte Kunden im Dashboard abrufbar ist. Er enthält eine genaue Aufschlüsselung der einzelnen Posten sowie eine Schätzung der freiwilligen Benefits, die im betreffenden Land üblich sind. Wenn du unseren erweiterten Rechner nutzen möchtest, registriere dich jetzt bei Remote. Die Registrierung ist kostenlos und unverbindlich.

    Der kostenlose, öffentlich zugängliche Personalkostenrechner gibt die Personalkosten in einem bestimmten Land anhand der Höhe des gesetzlichen Arbeitgeberanteils an. Das umfasst Beiträge für gesetzliche Sozialleistungen wie Gesundheitswesen, Altersvorsorge, Arbeitslosenversicherung usw. Wenn du Remote als Employer of Record nutzt, fließen diese Kosten automatisch in die Gehaltsabrechnung ein.

    Unser öffentlicher Personalkostenrechner bietet keine genaue prozentuale Aufschlüsselung der einzelnen Posten (z. B. 8 % Krankenkassenbeiträge, 5 % Lohnsteuer) – er zeigt lediglich die gesamten Personalkosten an.

    Wenn du nähere Details zu den einzelnen Posten und deren Anteil an der Gesamtsumme haben möchtest, registriere dich bei Remote. Dann erhältst du Zugang zu unserem erweiterten Personalkostenrechner in deinem Remote-Dashboard.

    Unser erweiterter Personalkostenrechner liefert dir auch eine Kostenschätzung der freiwilligen Benefits, die in einem Land üblich sind. Wir bieten attraktive lokale Benefitspakete zu günstigen Konditionen in den meisten Ländern, in denen wir tätig sind. Deine globalen Teammitglieder erhalten damit die nötige Unterstützung, die sie benötigen, um optimale Leistungen zu erbringen. Ein gut durchdachtes Benefitspaket ist außerdem bestens geeignet, dein Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber weltweit zu positionieren.

    Wenn du den erweiterten Personalkostenrechner von Remote nutzen möchtest, dann registriere dich jetzt! Die Registrierung ist kostenlos und vollkommen unverbindlich. Du kannst den Rechner auch dann nutzen, wenn du keine Teammitglieder onboarden möchtest.

    Mit unseren Employer-of-Record-Services ermöglichen wir dir die Beschäftigung in vielen Ländern weltweit. Derzeit bieten wir unseren Service in allen Ländern in der Dropdown-Liste an. Keine Sorge, falls du ein Land nicht findest – wir erweitern kontinuierlich unsere Tools und unsere Abdeckung. Genauere Informationen findest du in unserem Country Explorer.

    Je nach lokaler Steuergesetzgebung müssen auch Arbeitnehmer:innen Steuern und Sozialbeiträge in unterschiedlicher Höhe bezahlen. Diese werden automatisch vom Gehalt abgezogen. Derzeit berechnet weder der öffentliche noch der erweiterte Personalkostenrechner die Höhe des Arbeitnehmeranteils. Unsere Expert:innen stehen dir und deinen Mitarbeiter:innen aber bei Bedarf gerne beratend zur Seite.

    In der globalisierten Welt von heute bringt es viele Vorteile mit sich, Menschen außerhalb des eigenen Landes zu beschäftigen.

    Erstens können Arbeitgeber so schneller wachsen. Sie müssen ihre offenen Stellen nicht in einer geografisch eingeschränkten Region besetzen, sondern können weltweit nach den besten Kandidat:innen suchen. Wer nur vor der eigenen Haustür nach Fachkräften sucht, fällt im globalen Wettbewerb schnell zurück.

    Zweitens holen sich Unternehmen mit internationalen Mitarbeiter:innen auch neue Perspektiven und Ideen ins Haus, die sich positiv auf das Produkt auswirken und helfen, Kund:innen in neuen Märkten zu finden. Außerdem sind diverse, inklusive Team nachweislich produktiver.

    Und drittens sind Remote-Angestellte häufig kosteneffizienter. Sie benötigen keinen teuren Büroflächen, verbessern die Erreichbarkeit für Kund:innen in anderen Zeitzonen und beschleunigen den Produktversand.

    Du weißt jetzt also, wie viel dich eine Person in einem bestimmten Land kostet. Und jetzt?

    Remote ist ein Employer of Record (EOR) mit eigenen Niederlassungen (keine Drittanbieter!) in Ländern auf der ganzen Welt. Wir helfen unseren Kunden, in diesen Ländern Menschen einzustellen, zu bezahlen und ihnen lokal relevante Benefits anzubieten. Wir übernehmend die Personalverwaltung und sorgen für die Einhaltung aller Gesetze und Vorschriften – für einen Festpreis pro Mitarbeiter:in. So einfach ist das.

    Wenn du Menschen im Ausland beschäftigen möchtest, dann registriere dich jetzt und beginne sofort mit dem Onboarding deines ersten internationalen Teammitglieds.

    Entdecke unser Tool zur Beurteilung deines Scheinselbstständigkeitsrisikos

    Risiko einschätzen und Scheinselbstständigkeit vermeiden