Rippling vs. Remote

Es ist keine leichte Aufgabe, ein global wachsendes Unternehmen erfolgreich zu leiten. Ein guter Partner für die globale Beschäftigung kann dir viel Arbeit abnehmen, sofern er mit dir Schritt halten kann.

Auf dieser Seite vergleichen wir die HR-Plattformen von Remote und Rippling hinsichtlich ihrer EOR-Funktionen, der Verwaltung von Auftragnehmer:innen, ihrer Preise und mehr.

Top 50 HR Products
Top 100 Highest Satisfaction Products
Top 50 Products for Mid-Market
Top 100 Global Software Companies

Remote im Vergleich

  • Preise

  • EOR-Leistungen

  • Leistungen der globalen Gehaltsabrechnung

  • Leistungen für Auftragnehmer:innen

  • Sicherheit

  • Integrationen

Remote
Rippling

Mitarbeiter:innen

505 EUR pro Mitarbeiter:in und Monat

Zwischen 450 und 550 EUR pro Mitarbeiter:in und Monat

Zusätzliche Gebühren für Mitarbeiter:innen

Keine zusätzlichen Gebühren

Unbekannt

Auftragnehmer:innen

28 EUR pro Auftragnehmer:in und Monat (nur, wenn er:sie Leistungen erbracht hat)

Preise nicht öffentlich

Zusätzliche Gebühren für Auftragnehmer:innen

3 % Bearbeitungsgebühr für Kreditkartenzahlungen

Unbekannt

Globale Gehaltsabrechnung

55 EUR pro Mitarbeiter:in und Monat

Preise nicht öffentlich

Zusätzliche Gebühren für globale Gehaltsabrechnung

Implementierung: 1 Monatsgebühr für Gehaltsabrechnungen

Jahresabschluss: 1 Monatsgebühr für Gehaltsabrechnungen

Separate Abrechnung optionaler länderspezifischer Leistungen

Unbekannt

Startups

12 Monate lang 15 % Rabatt auf die Remote-Servicegebühren für eine unbegrenzte Anzahl von Mitarbeiter:innen/Auftragnehmer:innen mit dem Code RFS15OFF

Keine Sonderkonditionen für Startups

Gemeinnützige Organisationen (wohltätige Organisationen, Social Enterprises, karitative Einrichtungen)

12 Monate lang 15 % Rabatt auf die Remote-Servicegebühren für eine unbegrenzte Anzahl von Mitarbeiter:innen/Auftragnehmer:innen mit dem Code RFG15OFF

Keine Sonderkonditionen für wohltätige Organisationen

Beschäftigung geflüchteter Personen

Kostenlos für alle Geflüchteten in Vollzeitanstellung

Keine Sonderkonditionen für Geflüchtete

Eigene Niederlassungen

100 % eigene Niederlassungen

Country Explorer

Eingeschränktes Länderangebot

Lokal angepasste Benefitspakete und Verwaltung

Rundumschutz für Erfinder- und geistige Eigentumsrechte

Unterstützung für Eigenkapital-Incentives

Mobile App für Mitarbeiter:innen

Transparente Servicekennzahlen

Keine

Anzahl der unterstützten Länder

Demnächst 21

Nicht öffentlich

Arbeitsrechtliche Meldungen/Erklärungen

Steuererklärungen

Reporting

Unterstützung bei Gehaltsabrechnung

Globale Zahlungen

Wechselkursgebühren

Mittelkurs plus 1 %

Unbekannt

Rechtssichere lokale Verträge

Verwaltung von Steuerunterlagen

Lokale Beratung für die Zusammenarbeit mit Auftragnehmer:innen in jedem Land

Zahlungsmethoden für Auftragnehmer:innen

Banküberweisung, Wise, Payoneer

Unbekannt

Zahlungskarte für Auftragnehmer:innen

Gesundheitsleistungen für Auftragnehmer:innen

DSGVO-konform

SOC 2-konform

ISO 27001-Zertifizierung

Anpassbare API

Greenhouse

BambooHR

HiBob

Personio

Demnächst

Stelle dir diese Fragen beim Vergleich globaler Personallösungen

  • In wie vielen Ländern kann ich Mitarbeiter:innen einstellen?

    Schon die Expansion eines Unternehmens an sich ist ein schwieriges Unterfangen. Und es wird nicht einfacher, wenn sich irgendwann herausstellt, dass dein EOR-Partner gar nicht alle Länder anbieten kann, die du benötigst. Mit Remote kannst du Menschen rund um den Globus rechtskonform beschäftigen, verwalten und bezahlen.

  • Ist mein geistiges Eigentum ausreichend geschützt?

    Das eigene geistige Eigentum bildet das Fundament jedes Unternehmens. Wenn du mit bestimmten EOR-Anbietern zusammenarbeitest, bringst du es aber womöglich in Gefahr. Dann nämlich, wenn sie die Personalverwaltung und Gehaltsabrechnung an Drittanbieter vor Ort auslagern. Wenn du mit so einem Anbieter zusammenarbeitest, benötigst du in jedem Land Expert:innen für geistige Eigentums- und Erfinderrechte, die die Verträge mit diesen Drittanbietern genau überprüfen.

  • Mit wie viel Unterstützung kann ich rechnen?

    Ganz gleich, ob du gerade erst beginnst, dein globales Team aufzubauen, oder ob du es schon vergrößerst, du musst dich auf deinen Anbieter verlassen können. Du bist auf sein Know-how angewiesen, um Risiken zu minimieren, teure Strafen zu vermeiden und alle relevanten Gesetze einzuhalten. Unser Team aus Expert:innen steht dir mit seinem Wissen und seiner Erfahrung jederzeit zur Seite. Es berät dich zu allen HR-Aspekten, von der Gehaltsabrechnung über lokale Erwartungen bis hin zu Equity-Programmen.

Rippling vs. Remote im Detailvergleich

  • Features

  • Employer-of-Record-Services

  • Verwaltung von Auftragnehmer:innen

  • Globale Gehaltsabrechnung

  • Schutz von geistigem Eigentum

  • Datensicherheit

  • Software und Plattform

  • Kundenservice

Preise

Remote vereinfacht das globale Personalwesen mit vollständig transparenten Preisen. Jede:r Mitarbeiter:in in einem unserer Länder kostet dich bei jährlicher Bezahlung nur 599 USD im Monat. Du musst dich nicht um Rechtskonformität, Steuern, Benefits und andere Aspekte der Gehaltsabrechnung kümmern. Die Bezahlung von selbstständigen Auftragnehmer:innen über Remote kostet lediglich 29 USD pro Monat. Dabei bezahlst du nur für Auftragnehmer:innen, deren Dienste du im Abrechnungsmonat tatsächlich in Anspruch genommen hast. Keine versteckten Kosten und ein rund um die Uhr verfügbarer Kundendienst machen Remote zu einer ausgezeichneten Wahl.

Rippling veröffentlicht seine Preise nicht. Das macht den Vergleich schwierig. Laut einigen Kundenberichten belaufen sich die Kosten für eine:n Mitarbeiter:in auf 500 bis 600 USD pro Monat. Allerdings musst du auf der Plattform noch einige Dienstleistungen hinzubuchen, die die Kosten in die Höhe treiben und die effiziente Skalierung nahezu unmöglich machen. Ripplings Dienstleistungen umfassen keinen Support und keine Beratung. Du musst also noch weitere Ausgaben für Rechts- und HR-Beratung usw. einkalkulieren.

Informationen zum Preisvergleich

Remote

Eigene Niederlassungen

Kosten

Ab 599 USD pro Mitarbeiter:in und Monat, keine Mindestlaufzeiten oder zusätzlichen Gebühren

Über 100.000 USD pro Standort, abhängig von den Anforderungen des Landes und der laufenden Verwaltung

Zeit

Onboarding in wenigen Minuten

3 bis 12 Monate, je nach Land

Verwaltung

24/7-Support durch unser Netzwerk von lokalen HR-, Rechts- und Finanzexpert:innen

Beschäftigung eigener HR-, Rechts- und Finanzexpert:innen, um die Einhaltung lokaler Gesetze zu gewährleisten

Abwicklungskosten für den Fall, dass du eine Niederlassung schließen musst

Keine Verpflichtungen, du kannst deine Mitarbeiter:innen jederzeit selbst einstellen

Sehr hohe Kosten der Abwicklung unter behördlicher Aufsicht, was sich über Monate ziehen kann

Jetzt registrieren

Employer-of-Record-Services

Bei Remote haben wir eigene Niederlassungen in allen Ländern, in denen wir tätig sind. Diese Infrastruktur garantiert, dass Gehaltsabrechnungen, Benefits und Support lückenlos und einheitlich für alle deine Mitarbeiter:innen im Ausland erfolgen. Unsere ausgereiften Technologien und erfahrenen HR-Spezialist:innen übernehmen die gesamte Personalverwaltung, damit du dich auf die Vergrößerung deines Teams konzentrieren kannst.

Rippling ist ein neuer Employer of Record und hat ebenfalls eigene Niederlassungen. Allerdings beschränkt sich sein EOR-Angebot auf derzeit sechs Länder und er scheint nur ein langsames Wachstum zu planen. Das schränkt die Auswahl an geeigneten Bewerber:innen deutlich ein, weil dir nicht der gesamte weltweite Talentpool offensteht. Du müsstest in der Praxis also mit mehreren Anbietern arbeiten, was die Konsolidierung deiner Prozesse auf einer gemeinsamen Plattform schwierig gestaltet. Der Anbieter bietet keinen zusätzlichen Support und auch keine Beratung zu wichtigen Themen wie Aufenthaltsrecht, Arbeitsgenehmigungen und Equity-Programmen.

Verwaltung von Auftragnehmer:innen

Remotes Plattform ermöglicht die Verwaltung und Bezahlung von Auftragnehmer:innen in über 170 Ländern weltweit für nur 29 USD pro Person und Monat. Auftragnehmer:innen können ihre Rechnungen einfach auf unserer Plattform zur Genehmigung einreichen und erhalten ihr Honorar ohne Wechselkursgebühren in ihrer lokalen Währung.

Bei Rippling ist die Abrechnung von Auftragnehmer:innen Teil seines HR-Produkts. Dieses Komplettpaket kann unnötig teuer sein, weil du nicht auswählen kannst, welche Funktionen du für deine internationalen Auftragnehmer:innen tatsächlich verwenden möchtest.

Globale Gehaltsabrechnung

Remotes globale Gehaltsabrechnung ist eine unkomplizierte Komplettlösung für die Bezahlung von Mitarbeiter:innen im Ausland. Mit unserer intuitiven Self-Service-Plattform können Unternehmen ihre globale Gehaltsabrechnung in wenigen Minuten erledigen und bei Fragen steht ihnen unser kompetentes Support-Team zur Seite. Die Preise veröffentlichen wir leicht verständlich auf unserer Website.

Rippling bietet ebenfalls länderübergreifende Gehaltsabrechnungen an, verrät aber auf seiner Website weder Preis- noch Länderinformationen oder andere Details. Das erschwert den Vergleich und macht es schwierig, sich für den besser geeigneten Anbieter zu entscheiden. Ripplings Produkt ist in erster Linie eine Self-Service-Plattform ohne direkten Payroll-Support. Das macht es schwierig, vorgeschriebene Verfahren und relevante Gesetze einzuhalten. Die fehlende Unterstützung kann dein Team überlasten, wenn es Steuererklärungen erstellen, mit Behörden kommunizieren und sich mit den Arbeitsgesetzen in anderen Ländern auseinandersetzen muss.

Schutz von geistigem Eigentum

Remote gewährleistet standardmäßig lückenlosen Rundumschutz für deine geistigen Eigentumsrechte. Als unabhängiger globaler Personaldienstleister können wir mit unserem dreistufigen Prozess zum Rechtetransfer – dem Remote IP Guard – garantieren, dass dein geistiges Eigentum in allen unseren Ländern im vollen gesetzlichen Umfang geschützt wird. Wenn du überall auf der Welt Angestellte und Auftragnehmer:innen hast und ihnen Zugang zu wertvollen Unternehmensdaten gibst, ist diese Absicherung enorm wichtig.

Rippling erwähnt die sichere Übertragung von geistigen Eigentumsrechten nicht in der Beschreibung seiner Dienstleistungen. Das lässt vermuten, dass dein geistiges Eigentum nicht optimal unter den jeweiligen lokalen Gesetzen geschützt wird. Und das stellt ein enormes Risiko dar.

Datensicherheit

Remote erfüllt alle Anforderungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und ist nach den Datensicherheitskriterien von SOC 2 und ISO20071 zertifiziert.

Rippling ist DSGVO-konform und SOC 2-zertifiziert, verfügt aber über keine Zertifizierung nach ISO20071.

Software und Plattform

Mit Remote ist es schnell und einfach, Mitarbeiter:innen und Auftragnehmer:innen rund um den Globus zu verwalten und zu bezahlen. Zwischen Erstangebot und Vertragsunterzeichnung vergehen oft nicht mehr als zwei Tage. Der gesamte Prozess findet auf unserer modernen, intuitiven und ansprechend designten Plattform statt – ohne langwierige E-Mails. Du wirst mit Tipps und Erklärungen durch jeden Schritt des Prozesses geführt, um auch die letzten Unsicherheiten auszuräumen.

Rippling hat eine moderne Benutzeroberfläche zur Verwaltung von Arbeitskräften, Zahlungen, Benefits und Compliance. Da sie aber als HR- und Finanzplattform konzipiert ist, kann sie einerseits verwirrend für Neueinsteiger und andererseits nicht umfassend genug für Unternehmen sein, die ambitionierte Personalpläne im Ausland verfolgen.

Kundenservice

Remote bietet kompetente Unterstützung durch Expert:innen für alle Aspekte der weltweiten Beschäftigung. Unser weltweiter Support ist per E-Mail und Chat erreichbar und reagiert in kürzester Zeit auf alle Kundenanfragen. Unsere hauseigenen Expert:innen verfügen über genügend Erfahrung und Fachwissen, um alle deine Fragen zum internationalen Personalwesen ausführlich zu beantworten, ohne auf Dritte zurückgreifen zu müssen.

Rippling hat zwar einen Hilfebereich, aber nicht die notwendige Expertise, um globale Einstellungspläne im großen Maßstab zu unterstützen. In anderen Worten: Du wirst wahrscheinlich keine Antworten auf alle deine Fragen bekommen. Und das kann die Zeit und Geld kosten, wenn du dich an externe Berater:innen wenden musst.

* Die Mitbewerberdaten auf dieser Seite entsprechen dem Stand vom 21. November 2022 und können sich jederzeit ändern. Remote garantiert nicht die Vollständigkeit und Korrektheit der Informationen auf dieser Seite.

Integrationen für einfachere HR-Prozesse

Wir arbeiten mit leistungsstarken HR-Systemen, die unsere Personal-, Gehalts- und HR-Daten nahtlos miteinander verknüpfen. Über unsere Remote API und nativen Integrationen können unsere Partner unsere globale Infrastruktur für ihr Dienstleistungsangebot nutzen und ihre Kunden schneller und umfassender bei der Vergrößerung ihrer globalen Teams unterstützen.

Erfolgsgeschichten unserer Kunden

Nimm uns nicht einfach nur beim Wort

Das sagen unsere Kunden über die Einstellung, Bezahlung und Verwaltung ihrer Teams mit Remote

  • „Wir sind ein börsennotiertes Unternehmen und müssen daher bei unserer Expansion mit einem bekannten, etablierten und zuverlässigen Anbieter zusammenarbeiten. Er musste eine Infrastruktur für alle relevanten Länder haben und sicherstellen, dass wir nirgendwo gegen Gesetze verstoßen. Remote erfüllt alle diese Anforderungen.“
  • „Remote ist zu einem unverzichtbaren Partner für uns geworden. Das Onboarding ist super einfach und alles ist 100%ig rechtskonform – Benefits, Gehaltsabrechnungen, Verträge und andere länderspezifische Nuancen. Die Plattform ist intuitiv und auch für Neuzugänge schnell zu verstehen, was bei unserem früheren Anbieter leider nicht der Fall war. Unser gesamtes globales Team profitiert davon.“
  • „Remote ist ein wichtiger Partner für unser Wachstum. Ohne die Unterstützung des Teams hätten wir es nicht geschafft, so viele Neueinstellungen zu bewerkstelligen. Bei Remote bekommen wir ein Komplettpaket und großartiges Account Management.“

Noch mehr entdecken

Spare Zeit, Geld und Aufwand bei der Vergrößerung deines Teams