Der Employer of Record deines Vertrauens

Remote bietet Employer of Record-Services auf der ganzen Welt an Dieser Guide enthält alle Informationen, die Du über uns und unsere Tätigkeiten als Employer of Record benötigst.

EOR

Employer of Record

In diesem Guide erfährst du alles über die Arbeit und Leistungen eines Employer of Record und wie du verschiedene EOR-Anbieter miteinander vergleichen kannst, um den richtigen für dein Unternehmen zu finden.

Was ist ein Employer of Record (EOR)?

Ein Employer of Record (EOR) ist ein Anbieter für globale Einstellungen, der dir dabei hilft, Mitarbeiter:Innen in anderen Ländern legal einzustellen. Dein EOR kümmert sich um Gehaltsabrechnungen, Benefits, Steuern, Aktienoptionen und Einhaltung lokaler Vorschriften, damit du dich ganz auf dein Team konzentrieren kannst.

Unternehmen nehmen die Leistungen von EORs in Anspruch, um Mitarbeiter:innen auf der ganzen Welt zu beschäftigen. So kann ein Unternehmen in andere Länder expandieren, ohne eine eigene Niederlassung zu gründen. Dies könnte Monate dauern und mit hohen Kosten verbunden sein. Die Zusammenarbeit mit einem EOR ermöglicht es großen und kleinen Unternehmen, Mitarbeiter:innen in anderen Ländern schnell und kostengünstig einzustellen und zu bezahlen.

Was macht ein Employer of Record?

Ein EOR stellt in deinem Namen Arbeitnehmer:innen in einem anderen Land ein. Wenn dein Unternehmen beispielsweise in den USA ansässig ist und du einen Mitarbeiter in Frankreich einstellen möchtest, kannst du dies über einen EOR tun. Ein EOR übernimmt eine Reihe von HR- und rechtlichen Aufgaben, darunter: 

  • legale Einstellung von Vollzeitarbeitskräften weltweit
  • globale Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Verwaltung von Benefits für internationale Mitarbeiter:innen
  • Verwaltung von internationalen Auftragnehmern
  • Verteilung der Aktienoptionen für Mitarbeiter:innen über nationale Grenzen hinweg

Ein EOR hilft Unternehmen auch dabei, Mitarbeiter:innen in anderen Staaten oder Regionen desselben Landes zu beschäftigen. So kann ein Unternehmen in Texas einen EOR nutzen, um eine Arbeitnehmerin in Colorado einzustellen. Remote ist in zahlreichen Ländern auf der ganzen Welt als EOR tätig. In welchen Ländern genau, erfährst du in unserem Country Explorer.

Was macht ein Employer of Record?

Was sind EOR-Services?

Ein Employer of Record ermöglicht es Unternehmen, die keine Niederlassung besitzen, Mitarbeiter:innen auf der ganzen Welt legal einzustellen. Diese Leistung fällt in der Regel in den Zuständigkeitsbereich der Personal- und Rechtsabteilung, einschließlich Gehaltsabrechnungen, Sozialleistungen, Steuern, Aktienoptionen und Compliance.

Andere EOR-Services beinhalten auch Beratungsdienste für Unternehmen, die ihr Team auf neue Märkte ausweiten wollen. Ein EOR berät dich zum Beispiel darüber, wie du Mitarbeiter:innen, die remote arbeiten, richtig in dein Team integrierst oder wie du einen globalen Vergütungsplan erstellst. 

EOR-Services beinhalten in der Regel kein “Co-Employment” – ein Arrangement in dem zwei Unternehmen dieselbe Person gleichzeitig beschäftigen. In dem Land, in dem der Mitarbeitende arbeitet, ist der Employer of Record auf dem Papier der einzige Arbeitgeber. In der Praxis ist der EOR jedoch nicht in den Arbeitsalltag des Mitarbeitenden involviert, abgesehen von HR-Funktionen wie Gehaltsabrechnungen und der Verwaltung der Sozialleistungen.

Erfahre mehr über EOR-Services

Starte jetzt durch mit Remote, dem neuen Standard im globalen HR

Ganz gleich, ob du einen oder tausende internationale Mitarbeiter:innen einstellen möchtest: Remote verfügt über die Erfahrung, die Infrastruktur und das Fachwissen, das du benötigst. Unsere branchenführenden Dienstleistungen als Arbeitgeber garantieren eine erstklassige Erfahrung für dein globales Team – und verlässliche Preise, Rechtsschutz und Sorgenfreiheit für dein Unternehmen.

Gleich loslegen

Die besten Destinationen für Remote Work

Report downloaden