Remotes Leitfaden für die Einstellung in

Lettland
latvia flag

Einfache Einstellung und Beschäftigung in Lettland. Wir übernehmen für dein Team in Lettland die gesamte Administration von Gehaltsabrechnung über Benefits, Compliance und Steuern bis hin zu Aktienoptionen – alles auf einer benutzerfreundlichen Plattform.

  • Hauptstadt

    Riga

  • Währung

    Euro (€, EUR)

  • Sprachen

    Lettisch

  • Bevölkerung

    1 907 675

In diesem Land verfügbare Dienstleistungen:
Employer of RecordContractor Management

Zahlen und Fakten

Latvia Map Illustration
  • Hauptstadt

    Riga

  • Währung

    Euro (€, EUR)

  • Sprachen

    Lettisch

  • Bevölkerung

    1 907 675

  • Einfachheit der Geschäftstätigkeit

    Sehr einfach

  • Verbraucherpreisindex

    52,87 (2021)

  • Häufigkeit der Gehaltsabrechnung

    N/A

  • Umsatzsteuer – Standardsatz

    21 %

  • BIP – reale Wachstumsrate

    5,2 % (2021)

Lettland ist ein wenig bekanntes Land, das vor allem ein Naturparadies mit 12.000 Flüssen und 3.000 kleinen Seen ist - und mit 54% Waldanteil das sechst waldreichste Land Europas. Es hat rekordverdächtige Internetgeschwindigkeiten und ist der 14. einfachste Ort der Welt, um Geschäfte zu machen, mit einer ebenso hohen Bewertung der menschlichen Entwicklung (Platz 38 weltweit).

Vergrößere dein Team in Lettland mit Remote

Du möchtest Fachkräfte in Lettland beschäftigen? Unternehmen, die Fachkräfte in Lettland beschäftigen möchten, müssen entweder eine eigene juristische Person im Land besitzen oder mit einem Anbieter von Global-Employment-Lösungen wie Remote zusammenarbeiten, der vor Ort legal Personaldienstleistungen anbieten darf.

Remote darf Personal in Lettland beschäftigen und kann die Rechtskonformität gewährleisten. Remote kann in deinem Auftrag Fachkräfte in Lettland einstellen, onboarden, beschäftigen und bezahlen, ohne dass dein Unternehmen dafür eine eigene Personalabteilung vor Ort aufbauen müsste. Außerdem kannst du mit Remote ganz einfach selbstständige Auftragnehmer:innen in Lettland bezahlen. Registriere dich heute noch oder kontaktiere unsere Expert:innen für weitere Details.

Risiko der Scheinselbstständigkeit

Wie viele andere Länder, unterscheidet Lettland zwischen selbständigen Auftragnehmer:innen und Vollzeitbeschäftigten. Werden Auftragnehmer:innen in Lettland falsch eingestuft, können gegen das verantwortliche Unternehmen Strafen und Bußgelder verhängt werden.

Beschäftigung in Lettland

Die Rechte von Arbeitnehmer:innen in Lettland sind geschützt durch:

  • die lettische Verfassung von 1922 und

  • das Arbeitsgesetz von 2002.

Beide gewährleisten gleichen Lohn für gleiche Arbeit, das Recht von Beschäftigten auf den individuellen oder kollektiven Arbeitskampf, das Recht auf eine sichere Arbeitsumgebung sowie den Schutz vor Diskriminierung aufgrund von Alter, Religion und ethnischer Zugehörigkeit.

Typische Fragen bei der Personaleinstellung betreffen Themen wie Mindestlohn, Überstundensätze oder auch bezahlten Urlaub. Remote hilft dir, ein wettbewerbsfähiges und gesetzeskonformes Benefitspaket für deine Mitarbeiter:innen in Lettland auszuarbeiten, das keine Wünsche offen lässt.

Wir können dir helfen, einen neuen Mitarbeiter in Lettland schnell zu finden. Die minimale Einarbeitungszeit, die wir benötigen, beträgt nur 10 Arbeitstage.

Unser Team sorgt dafür, dass deine Mitarbeiter so schnell wie möglich eingestellt und bezahlt werden und dass dein Unternehmen alle lokalen Arbeitsgesetze einhält. Die Mindest-Onboarding-Zeit beginnt, nachdem der Arbeitnehmer alle erforderlichen Informationen auf der Remote-Plattform eingereicht hat. Der Zeitplan für das Onboarding hängt auch von der Anmeldung bei den örtlichen Behörden ab.

Für alle Nicht-Staatsangehörigen des Landes, in dem sie beschäftigt sind, wird die Prüfung des Rechts auf Arbeit (falls zutreffend) drei zusätzliche Tage zur Gesamtdauer der Einreisezeit hinzufügen. Es kann zusätzliche Zeit in Anspruch nehmen, wenn wir die Prüfung des Rechts auf Arbeit nachbereiten müssen.

Bitte beachte, dass der Stichtag der Gehaltsabrechnung den tatsächlichen ersten Tag der Beschäftigung beeinflussen kann. Remote hat einen Abrechnungsstichtag am 10. des Monats, sofern nicht anders angegeben.


12 Gesetzliche Feiertage

01
Montag, 1. Jänner 20241Neujahr (Jaunā gada diena)
03
Freitag, 29. März 20242Karfreitag (Laba piektdiena)
04
Montag, 1. April 20243Ostermontag (Otrās Lieldienas)
05
Mittwoch, 1. Mai 20244Tag der Arbeit (Darba diena)
Samstag, 4. Mai 20245Tag der Wiedererlangung der Unabhängigkeit (Neatkarības atjaunošanas diena)
06
Sonntag, 23. Juni 20246Mittsommernacht (Jāņu vakars)
Montag, 24. Juni 20247Mittsommerfest (Jāņu diena)
11
Montag, 18. November 20248Tag der Ausrufung der Republik Lettland (Latvijas Republikas proklamēšanas diena)
12
Dienstag, 24. Dezember 20249Heiligabend (Ziemassvētku Vakars)
Mittwoch, 25. Dezember 2024101. Weihnachtstag (Ziemassvētku diena)
Donnerstag, 26. Dezember 2024112. Weihnachtstag (Diena pēc Ziemassvētkiem)
Dienstag, 31. Dezember 202412Silvester (Vecgada Diena)

Unsere attraktiven Benefitspakete für Lettland

Bei Remote helfen wir dir mit Leidenschaft dabei, die bestmögliche Erfahrung für dein Team zu schaffen. So sind wir beispielsweise führend in der Entwicklung wettbewerbsfähiger Benefitsprogramme auf der ganzen Welt. Wir stellen sicher, dass deine Mitarbeiter:innen überall die Sozialleistungen beanspruchen können, die ihnen gesetzlich zustehen, und Zugang zu einem breiten Angebot an freiwilligen Benefits erhalten, das dein Unternehmen für die besten Köpfe im Land attraktiv macht.

Unsere Benefitspakete für Lettland sind perfekt auf die lokalen Bedürfnisse zugeschnitten und enthalten in der Regel einige oder alle der folgenden Leistungen:

  • Krankenversicherung

  • Zahnzusatzversicherung

  • Private Sehhilfenversicherung

  • Unterstützung für psychische Gesundheit

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung

Steuern in Lettland

Erfahre, wie sich Lohnsteuern und Arbeitgeberabgaben auf deine Lohnkosten und das Nettogehalt deiner Mitarbeiter:innen in Lettland auswirken.

  • 23,59 %

    Nationale Sozialversicherungsbeiträge (für Einkommen bis 78.100 €)

  • 23,59 %

    Solidaritätsabgabe (nur für Einkommen über 78.100 €*; die gesamte Solidaritätsabgabe beträgt 25 % (Arbeitgeber + Arbeitnehmer:in), wobei die restlichen 9,09 % dem Arbeitgeber im folgenden Steuerjahr von den Steuerbehörden rückerstattet werden)

Freistellungsarten

Arbeitnehmer:innen in Lettland haben Anspruch auf 4 Kalenderwochen voll bezahlten Jahresurlaub, wobei gesetzliche Feiertage nicht mitgezählt werden. Arbeitnehmer:innen unter 18 Jahren erhalten 1 vollen Monat. Der Anspruch entsteht nach einer Beschäftigungsdauer von mindestens 6 Monaten.

Beendigung des Arbeitsverhältnisses

Beendigung des Prozesses

Arbeitgeber können Beschäftigte wegen persönlicher Vorlieben und schweren Fehlverhaltens entlassen. Arbeitnehmer/innen, die wegen Fehlverhaltens entlassen werden, müssen vorher gewarnt werden und die Möglichkeit haben, ihr Verhalten zu erklären.

Außerdem können Beschäftigte Anspruch auf eine Abfindung haben, wenn sie aus persönlichen Gründen entlassen werden, d.h. ohne dass sie sich eines Fehlverhaltens schuldig gemacht haben.


Kündigungsfrist

Kündigungsfristen für Arbeitnehmer
-
1 Monat ist die maximale Kündigungsfrist
- Die Beschäftigten haben das Recht, fristlos zu kündigen, wenn sie moralisch nicht in der Lage sind, die von ihnen erwartete Arbeit zu leisten.

Kündigungsfristen für Arbeitgeber
-
10 Tage in Fällen von Vertragsbruch oder Langzeiterkrankung.
- 1 Monat bei Entlassungen, der Auflösung eines Unternehmens, dem Fehlen der erforderlichen Fähigkeiten oder der Rückkehr eines Ersatzarbeitnehmers.
- 2 Monate in Fällen, in denen die Kündigung nicht auf einen Vertragsbruch zurückzuführen ist und die Person arbeitsunfähig ist.
- Eine fristlose Kündigung ist möglich, wenn ein Vertrauensverlust, Alkohol- oder Drogenkonsum während der Arbeitszeit oder eine ärztlich bestätigte Arbeitsunfähigkeit vorliegt.


Abgangsentschädigung

Die Abfindung nach lettischem Recht hängt von der Betriebszugehörigkeit ab, das heißt:

  • Bis zu fünf Dienstjahre: ein Monatsgehalt

  • Fünf bis zehn Dienstjahre: zwei Monatsgehälter

  • 10 - 20 Dienstjahre: drei Monatsgehälter

  • 20+ Dienstjahre: vier Monatsgehälter

Bewährungszeiten

In Lettland variiert die Höchstdauer der Probezeit je nach Art und Dauer des Arbeitsvertrags.


- Befristete Vereinbarung von 6 Monaten oder weniger: Die Probezeit ist auf 1 Monat festgelegt
- Befristete Vereinbarung zwischen 6 Monaten und 1 Jahr: Maximal 2 Monate
- Befristete Vereinbarung länger als 1 Jahr: Maximal 3 Monate
- Unbefristete Vereinbarung: Maximal 3 Monate


Faire Preise in Lettland

Employer of Record

Einstellung, Verwaltung und Bezahlung globaler Teams

Ab $ 599/Monat

for annual plans

Wichtigste Funktionen

  • Zufriedenheitsgarantie

  • Keine Kautionen oder versteckten Gebühren

  • Keine Gebühren für Onboarding und Offboarding

  • Rechtskonforme Betreuung von Equity-Programmen, einschließlich Steuerangelegenheiten

  • Integrierte Sicherheit und Rechtskonformität

  • Schnelles Onboarding (Durchschnitt von 2–3 Tagen)

  • Flexible, lokal relevante Benefits

Verwaltung von Auftragnehmer:innen

Rechtskonformes Onboarding und sichere Bezahlung von Auftragnehmer:innen

$ 29

pro Auftragnehmer:in/Monat

Kostenlos testen

Wichtigste Funktionen

  • Bezahlung nur für Auftragnehmer:innen, mit denen du aktiv arbeitest

  • Mit Auftragnehmer:innen in über 200 Ländern zusammenarbeiten

  • Maßgeschneiderte lokale Verträge erstellen, bearbeiten und unterzeichnen

  • Rechnungen von Auftragnehmer:innen mit einem Klick genehmigen oder automatisch bezahlen

  • Transparente Zahlungen

Globale Gehaltsabrechnung

Länderübergreifende Gehaltsabrechnungen an einem Ort

$ 50

pro Mitarbeiter:in/Monat

Wichtigste Funktionen

  • Spare Kosten mit zentralisierter Gehaltsabrechnung

  • Rechtssicherheit in jedem Land

  • Direkte Unterstützung von unseren Payroll-Expert:innen vor Ort

  • Zufriedene Mitarbeiter:innen dank pünktlicher, sicherer Zahlungen

  • Sämtliche steuer- und arbeitsrechtlichen Erklärungen in sicheren Händen

HRIS

Verwalte alle deine Mitarbeiter:innen an einem Ort

Kostenlos
Jetzt registrieren

Wichtigste Funktionen

  • Angeleitetes On- und Offboarding

  • Profile von Mitarbeiter:innen und Dokumentenmanagement

  • Arbeitszeiten und Abwesenheiten (Zeiterfassung)

  • Verwaltung und Erstattung von Spesen

  • Self-Service-Funktion für Mitarbeiter:innen auf der Plattform und in der mobilen App